Ralf H. Dorweiler – Der Gesang der Bienen (ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Vote(s), durchschnittlich mit 1,00 von 5)
Loading ... Loading ...

1152: Als Zeidler streift Seyfried durch die Wälder und erntet Honig und Wachs von wilden Bienen. Doch sein beschauliches Leben findet ein jähes Ende, als seine Frau Elsbeth zum Tode verurteilt wird. Um sie zu retten, bleibt Seyfried nur ein Ausweg: Er muss die Fürsprache der berühmten Hildegard von Bingen erlangen. Während Elsbeth im dunklen Verlies dem Tod entgegensieht, knüpft die Äbtissin ihre Hilfe allerdings an schier unerfüllbare Bedingungen, die Seyfried bis zum neu gekrönten König Friedrich I. führen…

Gelesen von Josef Vossenkuhl.

Dauer: 15:25:00 | Format: mp3 | Größe: 850 MB
Usenet: Download *Unser Tipp* (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)
Nitroflare.com: Download
RapidGator.net: Download
ddownload.com: Download

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Oldy

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Ralf H. Dorweiler – Der Gesang der Bienen (ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

0 Kommentare

Kommentar schreiben