Archiv ‘Doku / Menschen / Wissen’

Tony Robbins mit Christopher Zook – The Holy Grail of Investing (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Vote(s), durchschnittlich mit 1,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Die ultimativen Strategien für finanzielle Freiheit von den größten Investoren der Welt

Nach den Bestsellern »Money und Unangreifbar« veröffentlicht Tony Robbins mit »The Holy Grail of Investing« nun den Abschluss seiner Trilogie zur finanziellen Freiheit.

Robbins hat sich mit dem renommierten Investor Christopher Zook zusammengetan und schöpft mit ihm die Möglichkeiten alternativer Anlagen für große Vermögen aus. Dazu haben die Autoren ein Dutzend der weltweit erfolgreichsten Investoren in den Bereichen Private Equity, Private Credit, Private Real Estate und Venture Capital interviewt. Darunter Robert F. Smith, der als erfolgreichster Investor in Unternehmenssoftware aller Zeiten gilt, Vinod Khosla, eine Legende des Risikokapitals, und Michael B. Kim, den Godfather of Private Equity in Asien, und viele mehr! In »The Holy Grail of Investing« erfahren die Hörer:

…Wie sie von den Billionen, die in Private Equity fließen, profitieren können;
…Wie sie die zwei- bis dreimal höheren Renditen von Privatkrediten als Alternative (oder Ergänzung) zu Anleihen nutzen können;
…Wie neue Regeländerungen es Einzelanlegern ermöglichen, einen Anteil an den großen US-Profisportteams zu besitzen und finanziell zu profitieren;
…Wie man in die Energieentwicklung investiert und auf der Welle der weltweiten Billioneninvestitionen reitet;
…Wie Investitionen in private Immobilien als Inflationsschutz und steuerlich wirksame Einkommensquelle dienen können;
…Wie viele der größten Investoren der Welt in guten und schlechten Zeiten erfolgreich sind.

Gelesen von Oliver Kube.

Dauer: 12:09:20 | Format: mp3 | Größe: 595 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Tony Robbins mit Christopher Zook – The Holy Grail of Investing (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Sun Zi – Die Kunst des Krieges (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Vote(s), durchschnittlich mit 3,89 von 5)
Loading ... Loading ...

Entdecken Sie die zeitlose Weisheit von Strategie und Führung mit Die Kunst des Krieges von Sunzi, einem tiefgreifenden Meisterwerk, das Jahrhunderte und Kulturen überspannt. In diesem Hörbuch enthüllt Sunzi die Geheimnisse strategischen Denkens und militärischen Könnens und bietet unschätzbare Erkenntnisse, die sowohl auf dem Schlachtfeld als auch im Vorstandszimmer anwendbar sind.

Die Kunst des Krieges ist für seine Klarheit und Tiefgründigkeit bekannt und fungiert nicht nur als Handbuch für Militärkommandeure, sondern als zeitlose Ressource für jeden, der sich im Wettbewerbsumfeld hervortun möchte. Ganz gleich, ob Sie ein Unternehmensführer, ein Stratege oder ein aufstrebender Mensch sind, der nach persönlichem Erfolg strebt, dieser Klassiker stattet Sie mit den Werkzeugen aus, um Hindernisse zu überwinden, Herausforderungen vorherzusehen, sich an veränderte Umstände anzupassen und letztendlich den Sieg zu erringen.

Darüber hinaus gibt das Hörbuch wertvolle Einblicke zu Themen wie:

– Strategie und Planung jeglicher Unternehmung;
– Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an alle Umstände;
– Die Regeln effektiver Führung;
– Die Bedeutung der Vorbereitung;
– Die Kunst der Täuschung;
– Der Wert geschickter Diplomatie und Verhandlungen und viele andere.

Lassen Sie sich von Die Kunst des Krieges als klugen Führer durch die Komplexität des Lebens navigieren und die Kunst des Triumphs meistern!

Dauer: 01:31:56 | Format: mp3 | Größe: 84 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Sun Zi – Die Kunst des Krieges (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Cat Bohannon – Eva (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Vote(s), durchschnittlich mit 2,50 von 5)
Loading ... Loading ...

Das Wunder des weiblichen Körpers – und wie er seit 200 Millionen Jahren die Entwicklung des Lebens auf der Erde vorantreibt

Warum menstruieren Frauen? Warum erkranken sie eher an Alzheimer als Männer? Und warum müssen wir Frauen in den Wechseljahren jede Nacht die Laken durchschwitzen? Viel zu lange hat sich die Wissenschaft fast ausschließlich auf den männlichen Körper konzentriert. Erst in den vergangenen 15 Jahre haben Forscher verschiedener Fachbereiche neue spannende Entdeckungen dazu gemacht, wie sich der weibliche Körper in den letzten 200 Millionen Jahren entwickelt hat, wie er funktioniert und was es wirklich bedeutet, biologisch eine Frau zu sein. Cat Bohannon zeichnet den Entwicklungsverlauf des weiblichen Körpers nach und rückt dabei unser Wissen über die Evolution und darüber, warum der Homo sapiens eine so erfolgreiche und dominante Spezies geworden ist, in ein ganz neues Licht: eine tiefgreifende Revision der Menschheitsgeschichte und ein dringend notwendiges Korrektiv für eine Welt, die bis vor kurzem vor allem den Mann im Blick hatte.

Gelesen von Ulrike Kapfer.

Dauer: 17:12:10 | Format: mp3 | Größe: 899 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen
    DDownload.com & Nitroflare.com: Download
    RapidGator.net & Turbobit.net: Download

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Cat Bohannon – Eva (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Maren Urner – Radikal emotional (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Vote(s), durchschnittlich mit 2,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Wie Gefühle Politik machen | Das neue Sachbuch der Neurowissenschaftlerin und SPIEGEL-Bestsellerautorin

In ihrem Debattenbuch fordert die Neurowissenschaftlerin und Bestsellerautorin Maren Urner, unser rationales Politikverständnis zu überdenken: Angesichts fortschreitender Krisen müssen wir endlich aufhören, Verstand und Emotionen voneinander zu trennen. Nur, wenn wir beides zusammendenken und danach handeln, können wir konstruktiv Politik gestalten.

Wenn es um gesellschaftspolitische Debatten geht, dann erzählen wir uns seit jeher die gleiche Geschichte: Auf unsere Emotionen könnten und dürften wir uns nicht verlassen. Gefühle seien etwas Privates, das von der professionellen und politischen Ebene streng getrennt werden müsse. Psychologische, anthropologische und neurowissenschaftliche Studien allerdings widersprechen dieser Ansicht radikal: Alles, was im politischen Raum passiert, ist von Emotionen geprägt. Auch wenn wir uns sachliche Diskussionen wünschen, zeigt die Realität: Je lauter die Forderung nach Rationalität ist, desto irrationaler und emotional aufgeladener wird die Debatte.Wir werden immer und überall von unseren Emotionen mitbestimmt – Gefühle machen Politik.

Wie kommen wir aus diesem Dilemma heraus? Alles fängt mit einer grundlegenden Einsicht an: Auch private Entscheidungen sind immer politisch – und weil wir direkt betroffen sind, reagieren wir emotional. Was wir essen, wie wir uns fortbewegen, wie wir wohnen und wie wir Erfolg definieren – all das hat immer eine politische Dimension. Nur, wenn wir anerkennen, dass wir alle immer und überall emotional und rational zugleich sind, können wir produktiv damit umgehen. Dieser Umgang muss radikal sein – das heißt, er muss die Dinge bei der Wurzel packen. Denn sinnvolle gesellschaftliche Auseinandersetzungen – ob am Frühstückstisch, im politischen Raum oder im Plenarsaal – sollten lösungsorientiert sein. Das politische Sachbuch bietet nicht nur eine kluge Analyse – Maren Urner gibt uns auch einfache Werkzeuge und Methoden an die Hand:

1) Nur wenn wir radikal aufmerksam sind, können wir unsere eigenen Gefühle wahrnehmen und unsere Entscheidungen besser verstehen;

2) Nur wenn wir radikal ehrlich miteinander kommunizieren, können wir die gesellschaftlich notwendigen Veränderungen für eine lebenswerte Welt bestreiten;

3) Nur wenn wir die falschen Trennungen zwischen Gefühl und Verstand, zwischen Privat und Professionell, zwischen Umwelt und Mensch überwinden, können wir uns radikal verbunden fühlen. Das ist grundlegend für ein zukunftsorientiertes Denken und Handeln.

Gelesen von Lisa Rauen.

Dauer: 09:46:34 | Format: mp3 | Größe: 376 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Maren Urner – Radikal emotional (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Ingo Scheel – Schlussakkord (Gekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Vote(s), durchschnittlich mit 3,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Wie Musiklegenden für immer verstummten

Was haben so unterschiedliche Künstler wie Alexandra, GG Allin und Michael Hutchence gemeinsam? Sie sind alle tot. Und niemand von ihnen starb an Altersschwäche.

Was die Menschheit bei einem selbst – in hoffentlich erst vielen Jahren – achselzuckend zur Kenntnis nehmen wird, erschüttert im Falle der Popstars Millionen: Der Tod. Ehrliche Trauer mischt sich mit Sensationslust, der Kontrast zwischen der (mehr oder weniger) fröhlichen, lebensbejahenden, glamourösen Welt der Popmusik und dem unwiderruflichen Ende könnte größer nicht sein. Erschüttert und fasziniert lesen wir die Nachrufe und hören die Musik des oder der Verblichenen ab sofort mit anderen Ohren. Unsterblich sein und trotzdem tot: Diesen Spagat bekommen nur ganz wenige hin.

Vor ein paar Jahren veröffentlichte eine medizinische Fachzeitschrift eine Studie, dernach Popstars früher sterben als Krethi und Plethi. Wir haben es geahnt. Aber warum? Weshalb traten Menschen, die unseren Traum lebten, vor ihrer Zeit ab? Wie verzweifelt waren sie in ihren Villen, zwischen den goldenen Schallplatten und den Champagnerflaschen? Haben sie einmal zu oft am Tisch gerochen oder war ein Neider mit Schusswaffe todesursächlich? Welche Dämonen, Manager und/oder Ex-Partner:innen trieben unsere Idole ins ewige Nichts? Und starb Keith Moon tatsächlich an einem Schnitzel und 35 Schlaftabletten?

Mit Amy Winehouse, Jim Morrison, Kurt Cobain, Janis Joplin, John Lennon, Nico, Whitney Houston und vielen weiteren.

Gelesen vom Autor.

Dauer: 05:26:30 | Format: mp3 | Größe: 213 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Ingo Scheel – Schlussakkord (Gekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Hansruedi Eberli, Markus Ineichen – Die Story der Projektklasse – «Wenn Interesse Schule macht» (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Vote(s), durchschnittlich mit 1,67 von 5)
Loading ... Loading ...

Macht Projektpädagogik die Schule besser?

Dieses Hörbuch ist eine Dokumentation zum Thema «Projektpädagogik». Und es beschreibt die «Story» der Luzerner Privatschule «Projektklasse», die seit 2011 das Thema Schule «rundum anders» anpackt.

«Projektpädagogik – made by Projektklasse»! Alles ist Projekt. Und: Wir rücken die Interessen der Kinder und der Jugendlichen ins Zentrum des Schulalltags. Deshalb der Slogan: «Wenn Interesse Schule macht». Die Entdeckung und Definition der eigenen Interessen spielen im Leben von jungen Menschen einen grossartigen Steilpass: Sie entdecken ihre Talente, wagen es ihr Potenzial zu definieren und machen sich so letztlich selber fit für die Positionierung in der Gesellschaft.

Wie wir «Projektpädagogik» im Schulalltag umzusetzen – darüber erzählt dieses Hörbuch.

Gelesen von Manuel Naranjo.

Dauer: 04:03:58 | Format: mp3 | Größe: 216 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Hansruedi Eberli, Markus Ineichen – Die Story der Projektklasse – «Wenn Interesse Schule macht» (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Alfred Hermann, neu bearbeitet von Ingo Möbius – Somme, Flandern, Arras (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Vote(s), durchschnittlich mit 4,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Im Ersten Weltkrieg waren von Herbst 1914 bis Sommer 1918 die Kämpfe an der Westfront von Materialschlachten und Grabenkämpfen bisher nicht gekannten Ausmaßes geprägt. Kein Angriff erfolgte, ohne vorher das gegnerische Stellungssystem mit größtem Artillerieeinsatz zu bearbeiten. Auf der Seite der Verteidiger genügten meist wenige Maschinengewehre, um auch stärkste Angriffe zum Stehen zu bringen. Über Jahre hinaus konnte keine der Kriegsparteien entscheidende Vorteile erringen. Ende Juni 1916 begannen die Briten an der Somme eine Offensive, nachdem auf den deutschen Stellungen ein siebentägiges Trommelfeuer gelegen hatte. Der britische Infanterieangriff brach unter schwersten Verlusten im Feuer der deutschen Maschinengewehre zusammen. Die Offensive an der Somme wurde zu einer monatelangen Abnutzungsschlacht. Auf beiden Seiten wurden immer neue Divisionen in den Kampf geworfen. Es gab kaum eine deutsche Einheit, die nicht das Grauen an der Somme durchleben mußte. Zu ihnen gehörte auch eine Maschinengewehrkompanie.

Im vorliegenden Buch erinnert sich ein Angehöriger dieser Kompanie detailliert an seinen Fronteinsatz. Der Bericht umfaßt die Zeit von Sommer 1916 bis Sommer 1917. Nach dem Kampf an der Somme wurde seine Division im Frühjahr 1917 in der Schlacht bei Arras und im Sommer 1917 in der Dritten Flandernschlacht eingesetzt. Die Hauptlast dieser Kämpfe mußte stets der einfache Soldat tragen. Er mußte im vorderen Graben ausharren im tagelangen schwersten Artilleriefeuer, im Feuer der Minenwerfer, vermischt mit Sprengungen ganzer Grabenabschnitte und ständigem Gasbeschuß. Er mußte leben und überleben in diesem Inferno, mußte sich in die Erde einwühlen, im Trommelfeuer die Stellungen immer wieder neu anlegen und Angriffe abwehren. Und ganz nebenbei mußte er in dieser Hölle des Grabenkrieges essen und schlafen. Ständig die gleiche Uniform am Leib, geplagt von Läusen und Ratten, Hitze und Durst, Nässe und Schlamm, den Verwesungsgeruch unzähliger Leichen in der Nase, den Tod der Kameraden vor Augen, hielt er aus, bis auch ihn das Schicksal ereilte.

In diesem Buch bekommt man Einblick in den Alltag des einfachen Soldaten im Großkampf an der Westfront des Krieges, der das alte Europa für immer veränderte.

Gelesen von Thomas Volle.

Dauer: 09:42:07 | Format: mp3 | Größe: 495 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Alfred Hermann, neu bearbeitet von Ingo Möbius – Somme, Flandern, Arras (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Biniak / C.S.F. – Für Köln! Der Hooligan-Kodex (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Vote(s), durchschnittlich mit 2,00 von 5)
Loading ... Loading ...

„Beim Rorschach-Test sehe ich immer nur Fußballrandale.“

Dieses Buch ist ein Fazit, eine Lebenserinnerung, geschrieben von niemand Geringerem als dem Biniak. Jung zum FC gekommen, boxte er sich bald in die erste Reihe der Kölner Hooligans. Dabei ist der Autor alles andere als ein brutaler Schläger …

„Für Köln! Der Hooligan-Kodex“ ist Pflichtlektüre für alle, die zum harten Kern des FC gehören oder in der Vergangenheit mal dabei waren, aber auch für Ultras und Trikotträger und Fußballfans jedes Vereins – und nicht zuletzt für die Gegner, die im Laufe der Jahrzehnte immer wieder den „Cologne Streetfighters“ gegenüberstanden. Dies ist keine Brandschrift, die Gewalt verherrlicht. Die Lektüre offenbart ein weitaus realistischeres, menschlicheres und faszinierenderes Bild als jenes eindimensionale Image, das die übrige Gesellschaft von den Hooligans hat.

Gelesen von Roland Geiger.

Dauer: hh:mm:ss | Format: mp3 | Größe: 911 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Biniak / C.S.F. – Für Köln! Der Hooligan-Kodex (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Dr. med. Marianne Koch – Mit Verstand altern (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Vote(s), durchschnittlich mit 3,60 von 5)
Loading ... Loading ...

Fit im Kopf ein Leben lang

Jeder Herzschlag, jeder Gedanke, jedes Gefühl wird von unseren Nerven bestimmt. Ständig kommunizieren sie miteinander. Doch wie altern Nerven? Wie altert das Gehirn? Und was können wir tun, um unseren Geist und die Seele – und damit auch unseren Körper – jung und gesund zu erhalten? Marianne Koch erklärt, was gegen Alzheimer und andere Demenzen schützt, warum es für unsere kognitive Reserve so wichtig ist, lebenslang zu lernen und Erfahrungen zu sammeln, warum wir auf guten Schlaf achten sollten, wie wir Schmerzen begegnen können, was wir gegen Alterseinsamkeit und das Gefühl, überflüssig zu sein, tun können. Sie ermuntert uns dazu, den Jahren mit Mut und Zuversicht zu begegnen und streut Erfahrungen aus ihrem eigenen Erleben ein.

Gelesen von Marianne Koch, Klaus Schneider.

Dauer: 02:37:57 | Format: mp3 | Größe: 137 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Dr. med. Marianne Koch – Mit Verstand altern (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)

Sebastian 23 – Alles wird gut (Ungekürzt)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Vote(s), durchschnittlich mit 2,33 von 5)
Loading ... Loading ...

Die Welt retten in 5712 einfachen Schritten

Sebastian 23 – in den Sozialen Netzwerken auch bekannt als mondschaf23 – schreibt über 5712 einfache Wege, die Welt zu retten. Ganz konkret, praktisch, entschlossen – und vor allem optimistisch und mit Humor. Weil es wichtig ist, auch einmal über sich selbst zu lachen und nicht alles nur todernst zu nehmen. Schließlich geht es nur um die Zukunft der Menschheit.

Seit vielen Jahren beschäftigt sich Sebastian 23 intensiv mit den Themen “Umweltschutz”, “Verkehrswende” und “Klimakrise”. Nicht nur als Vater zweier Kinder macht er sich Gedanken, wie es um die Zukunft bestellt ist. Auf der Bühne und im Internet spricht er als Poetry Slammer und Komiker vor tausenden von Menschen über all das, was ihn umtreibt. Und trotz berechtigter Sorgen ist Sebastian 23 sich sicher: Alles wird gut! Oder besser: Es kann gut werden, wenn wir uns von all den düsteren Perspektiven und den schlechten Nachrichten nicht lähmen lassen. Die Welt wird nicht untergehen. Denn immer noch haben wir es in der Hand, vieles zum Positiven zu wenden, wenn wir ins Handeln kommen. Es wird gewiss kein leichter Weg, vielleicht sind sogar mehr als 5712 Schritte notwendig.

Doch aus Sicht von Sebastian 23 gibt es auch positive Kipp-Punkte: Es sind für ihn die Momente, in denen wir uns entschließen, “durch das Dunkel ins Licht” zu springen. Wenn Hoffnung uns antreibt, wenn wir aktiv werden und es uns zum Beispiel gelingt, das Thema Mobilität anders zu lösen: Ohne den Einsatz fossiler Energien und trotzdem bezahlbar und barrierefrei für alle. Das ist weit mehr als eine grüne Träumerei, denn dass die Idee einer nahezu autofreien Innenstadt realisierbar ist, machen einige Städte in Europa, beispielsweise Amsterdam oder Kopenhagen, längst vor. Weshalb sollte das nicht auch in Bochum, Berlin oder Baden-Baden möglich sein? Oder in Städten ohne B?

Gelesen vom Autor.

Dauer: 03:48:55 | Format: mp3 | Größe: 193 MB
Download: HIER KLICKEN (kostenlose Anmeldung erforderlich)

Alternative Download-Optionen anzeigen

Passwort: www.hoerbuch.us | Uploader: Surgical Remnants

GRATIS DOWNLOAD HIER:
Sebastian 23 – Alles wird gut (Ungekürzt) - Status: Online - (kostenlose Anmeldung erforderlich ->hier<-)